Grenzwellen 2019

Benutzeravatar
Barossi
Beiträge: 554
Registriert: Mo 25. Feb 2019, 19:17
Wohnort: Kremperheide
Kontaktdaten:

Re: Grenzwellen 2019

Beitrag von Barossi »

Moinsen,

da würde ich noch Nouvelle Vague empfehlen, z.B:





LG Hauke
-------------------------------------------
Das Leben ist zu kurz für kleine Lautsprecher :D

Reibrad - SPU - Röhren - Hörner
Benutzeravatar
.:hb:.
Administrator
Beiträge: 727
Registriert: Sa 9. Feb 2019, 23:50

Re: Grenzwellen 2019

Beitrag von .:hb:. »

Sry, aber das Joy Division-Cover ist echt schlimm... :icon-eek:
Buy records.
Benutzeravatar
Falk
Beiträge: 140
Registriert: Mo 25. Feb 2019, 19:17
Wohnort: Braunschweig

Re: Grenzwellen 2019

Beitrag von Falk »

Der Dark Side of the Moon Abend geht jetzt bereits über 7 stunden 12 Minuten. Wir müssen damit also früh anfangen. Um die 8 Stunden voll zu kriegen, könnte man noch die Moon8 von Brad Smith - komplett auf 8 Bit Nintendo NES gespielt mit reinnehmen. Aber das hält vermutlich nicht einmal der härteste Zeitgenosse mehr aus. Vielleicht am Ende des Programms?

Dark Side of the Moon - Abend:
Flaming Lips & Stardeath and White Dwarfs - The Dark Side of The Moon
Nguyen Le - Celebrating the Dark Side of The Moon
Easy Star All-Stars - Dub side of the moon
Doom Side of The Moon - Doom Side of The Moon
Govt Mule - The dark side of the Mule
Sam Yahel - The Jazz Side of the Moon
Brad Smith - Moon8

Munter bleiben!
Falk
Gedult ist die Tugend, nur langsam wütend zu werden
Benutzeravatar
Falk
Beiträge: 140
Registriert: Mo 25. Feb 2019, 19:17
Wohnort: Braunschweig

Re: Grenzwellen 2019

Beitrag von Falk »

Barossi hat geschrieben: So 26. Mai 2019, 09:27 Moinsen,

da würde ich noch Nouvelle Vague empfehlen, z.B:





LG Hauke
Die finde ich schon gefährlich schlimm. Wenn schon Schweinepop, dann das "House of the Rising Sun" auf der neuen von Laid Back, aber stattdessen würde cih für diesen Song wohl lieber auf die Variante von John Scofield zurückgreifen. Weil die ist richtig gut ...

Liebe Grüße
Falk
Gedult ist die Tugend, nur langsam wütend zu werden
Benutzeravatar
Falk
Beiträge: 140
Registriert: Mo 25. Feb 2019, 19:17
Wohnort: Braunschweig

Re: Grenzwellen 2019

Beitrag von Falk »

OK, weiter gearbeitet:

Vitamin String Quartett - Lateralus (Tool)
The String Quartett - Tribute to the Smiths (The Smiths)
The Re-Stoned - Today (Jefferson Airplane)
Shakira - Back in Black (AC/DC)
Pantera - Planet Caravan (Black Sabbath)
Sepultura - Fire Starter (The Prodigy)
Children of Bodom - Oops! I did it again (Britney S)
System of a Down - Snowblind (Black Sabbath)
Sepultura - Just One Fix (Ministry)
Avenged Sevenfold - Walk (Pantera)
Bethlehem - Adlers Wagon (Iron Maiden)
van Canto - Master of Puppets (Metallica)
Martin L. Gore - Das Lied vom Einsamen Mädchen (Heyman/Gilbert performed by Nico)
Lisa Gerrard - All Along The Watchtower (Bob Dylan, ja es es ist NICHT von Hendrix)
Trollfest - Toxic (Brittney S)
Free Nelson MandoomJazz - Black Sabbath (Black Sabbath)
Panzerballett - Take Five (Paul Desmond / Dave Brubeck)
Tori Amos - Smells Like Teen Spirit (Nirvana( Cobain, GRohl, Novoselic)
Siouxsie And The Banshees - The Passenger (Iggy Pop)
John Scofield - House Of The Rising Sun (traditional)
Alien Ant Farm - Smooth Criminal (Michael Jackson)
Die Haut - A Shady Haze of Guenther (Simon & Furunke)

Meine Güte, ich hab so einen Spass dabei, durch meine Sammlung zu suchen, und es gibt noch so viel mehr.
Liebe Grüße
Falk
Gedult ist die Tugend, nur langsam wütend zu werden
Benutzeravatar
RadioKaputt
Beiträge: 246
Registriert: Mo 25. Feb 2019, 13:49
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Grenzwellen 2019

Beitrag von RadioKaputt »

Zum Thema Coverversionen... :violin:

Ramin Djawadi / The Czech Film Orchestra - Paint It, Black (Rolling Stones)
Ramin Djawadi / The Czech Film Orchestra - Heart Shaped Box (Nirvana)

Die Musik von Nirvana kann ich eigentlich schon seit Ewigkeiten nicht mehr hören und der Song von den Rollenden Steinen ist eigentlich töter als tot... alleine der Kollege Djawadi ist ein erstklassiger Kompositeur und was der Mann covert das erklingt so wunderbar frisch, dass man sich nur noch wundern kann... Gänsehaut pur bei beiden Titeln.
Schrebergärten LoFi - Deconstructing music & noise since 2011
https://boeses-vinyl.de/
Benutzeravatar
Falk
Beiträge: 140
Registriert: Mo 25. Feb 2019, 19:17
Wohnort: Braunschweig

Re: Grenzwellen 2019

Beitrag von Falk »

HM. In der Version merkt man endlichmal wieder, was für ein guter Song "Paint It Black" eigentlich ist.

Ich habe aber aus der Platte "Black Hole Sun" (Soundgarden) mit in die Coverliste aufgenommen. Unverantwortlich gut! Danke für Deinen Tipp.

Munter bleiben!
Falk

Cover Versionen
Vitamin String Quartett - Lateralus (Tool)
The String Quartett - Tribute to the Smiths (The Smiths)
The Re-Stoned - Today (Jefferson Airplane)
Shakira - Back in Black (AC/DC)
Pantera - Planet Caravan (Black Sabbath)
Sepultura - Fire Starter (The Prodigy)
Children of Bodom - Oops! I did it again (Britney S)
System of a Down - Snowblind (Black Sabbath)
Sepultura - Just One Fix (Ministry)
Avenged Sevenfold - Walk (Pantera)
Bethlehem - Adlers Wagon (Iron Maiden)
van Canto - Master of Puppets (Metallica)
Linp Bizkit - Faith (George Michael)
Martin L. Gore - Das Lied vom Einsamen Mädchen (Heyman/Gilbert performed by Nico)
Lisa Gerrard - All Along The Watchtower (Bob Dylan, ja es es ist NICHT von Hendrix)
Trollfest - Toxic (Brittney S)
Free Nelson MandoomJazz - Black Sabbath (Black Sabbath)
Panzerballett - Take Five (Paul Desmond / Dave Brubeck)
Tori Amos - Smells Like Teen Spirit (Nirvana( Cobain, GRohl, Novoselic)
Siouxsie And The Banshees - The Passenger (Iggy Pop)
John Scofield - House Of The Rising Sun (traditional)
Alien Ant Farm - Smooth Criminal (Michael Jackson)
Die Haut - A Shady Haze of Guenther (Simon & Furunke)
Ramin Djawadi - Black Hole Sun (Soundgarden)
Gedult ist die Tugend, nur langsam wütend zu werden
Benutzeravatar
RadioKaputt
Beiträge: 246
Registriert: Mo 25. Feb 2019, 13:49
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Grenzwellen 2019

Beitrag von RadioKaputt »

Lief gestern bei mir im Bus...

Ministry - Smothered Hope (Skinny Puppy)

Eine sehr geile Version ... :whistle:
Schrebergärten LoFi - Deconstructing music & noise since 2011
https://boeses-vinyl.de/
Georg_Meister
Beiträge: 103
Registriert: Sa 23. Feb 2019, 14:55
Wohnort: Lemgo
Kontaktdaten:

Re: Grenzwellen 2019

Beitrag von Georg_Meister »

RadioKaputt hat geschrieben: Di 4. Jun 2019, 15:11 Ministry - Smothered Hope (Skinny Puppy)
cooler Busfahrer!!!
Benutzeravatar
BTBMichi
Beiträge: 28
Registriert: Sa 23. Feb 2019, 16:06
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

Re: Grenzwellen 2019

Beitrag von BTBMichi »

wisst ihr das Ministry in den 80er Popper Pop gemacht hat :lol:
Work for Love - Ministry :dance:

smothered Hope ist geul btw.
Aw auf der frühe Vogel frisst den Wurm: Die späte Katze frisst den Vogel. :D
Antworten